Google+

Membran 600 GPD 3213

Die Membran ist das Herzstück aller Umkehrosmose-Anlagen. Sie hat eine Tages-Nennleistung von 600 GPD.

Gänzlich gefiltert oder zum Großteil reduziert werden beispielsweise: Aluminium, Ammoniak, Calcium, Chrom, Cyanid, Zink, Cadmium, Mangan, Kupfer, Nickel, Blei, Silber, Strontium, Eisen, Uran, Nitrate, Pestizide, Bakterien und Viren.

Sie brauchen sich über Umweltbelastungen des Trinkwassers und über veraltete Wasserleitungssysteme keine Sorgen mehr zu machen!

Sie sollte je nach Verwendung etwa alle 2 bis 4 Jahre ausgetauscht werden. Diese Membran sollte bei mittlerer oder höherer Wasserhärte mit einem FLOW 1500 oder größer Durchflussbegrenzer verwendet werden. Sie erreicht ihre optimale Rückhalterate nach ca. 100 Litern Osmosewasser.

Diese Membran passt für 600 GPD Anlagen mit 3213 Gehäuse. Achtung! Unter der Größenbezeichung 3213 wurden leider von div. Herstellern verschiedene Durchmesser in Umlauf gebracht. Wir führen 2 verschiedene Durchmesser mit dieser Bezeichnung. Eine Membran für Gehäuse mit ca. 85 mm INNENDURCHMESSER und eine Membran für Gehäuse mit ca. 90 mm INNENDURCHMESSER. Es zählt der Innendurchmesser des Membrangehäuses bei der Öffnung. Damit das Wasser ordentlich sauber wird, muss bei 90 mm Innendurchmesser die dickere Membran verwendet werden. Bitte messen Sie vor Bestellung am Gehäuse den Innendurchmesser nach (nicht an der Membran). Bitte geben Sie den Durchmesser bei der Bestellung im Anmerkungsfeld an.

Sofort lieferbar.

79,00 EUR

incl. 19% USt. zzgl. Versandkosten
St